skip to content
Grafikansicht | Konsolenansicht
Last Login: Sun November 19 03:11:10 2017 from 192.168.2.102

schneller kartoffelbrei

Schnell, weils einer aus der Verpackung ist

Aber selbst aus diesem kann man einen guten Kartoffelbrei zubereiten. Wobei Kartoffelbrei mit richtigen Kartoffeln natürlich immer vorzuziehen ist!

Zutaten:

- 2 Tüten Kartofelpüree (1 Beutel = meist 4 Personen - was allerdings nicht unbedingt hinhaut)
- 500 ml Wasser
- 250 ml Milch
- 2 Zwiebeln
- etwas Muskat
- Salz

Fangen wir an:
- Zwiebeln schälen und klein häckseln
- die klein gehäckselten Zwiebeln in einen entsprechnd grossen Topf (da muss die Milch & Wasser auch rein) mit einem Stückchen Butter braun anbraten:
optimalerweise auf nicht allzu hoher Stufe, keine Angst vor braunem Belag am Topfboden - das ist der Geschmack
- Milch und Wasser nach dem anbraten hinzufügen und noch 1 - 2 Minuten köcheln lassen
- in der Zeit etwas Salz und eine Prise Muskat dazugeben (VORSICHT! Muskat ist sehr intensiv im Geschmack - lieber nochmal nachwürzen als zu viel verwenden!)
- das ganze von der Kcohstelle nehmen und den Kartoffelbrei langsam hinzufügen - dafür benutzt Ihr optimalerweise einen Mixer (ja, dadurch wird er richtig cremig)
- auf hoher Stufe nochmal schön durchschlagen und mit Salz, ggf. Muskat abschmecken
- wer will kann jetzt auch noch ein kleines bisschen Butter hinzufügen

Das ganze 5 Minuten stehen lassen, danach nochmal durchrühren und fertig!

Mahlzeit!