skip to content
Grafikansicht | Konsolenansicht
Last Login: Thu November 23 10:11:39 2017 from 192.168.2.102

Missing Flash Plugin im Google Chrome

Google Chrome - Flashprobleme

Posted by André (andre) on 08.06.2010
Der eeCity Blog >>

Seit neuestem (genauer gesagt ab Version 10) des Flashplayers will Google Chrome / Chromium keine Flash Dateien mehr anzeigen. Das Problem trat bei mir nach dem Update von Ubuntu 9 (Karmic Koala) auf die 10 (Lucid Lynx) auf.
Entweder erhält man eine Fehlermeldung "Missing Flash Plugin" oder der Browser quittiert das ganze mit einem schwarzen Balken - z.B. in Google Analytics.

Kurioserwiese funktioniert das ganze unter Mozilla Firefox ohne Probleme.
Also - was tun?

Ein kleiner Workaround verschafft hier ganz schnell Abhilfe.

Erst einmal benötigen wir die richtige Bibliothek von Adobe - also sollte man wissen, welche Architektur man unter den Füßen hat.

In meinem Falle 64bit - heisst den Download Link findet man hier: Adobe Labs

Nach entpacken des Archives erhält man die Datei libflashplayer.so

Diese muss man jetzt in das Plugin-Verzeichnis von google Chrome verschieben. Allerdings findet man dieses meist nicht. Auch kein Problem - wirds halt angelegt:

sudo mkdir /opt/google/chrome/plugins

Nachdem das geschafft ist verschieben wir die entpackte Datei in dieses Verzeichnis:

sudo mv /home/USER/Downloads/libflashplayer.so /opt/google/chrome/plugins/

et voilà - Youtube & Analytics funktionieren wieder.

Anmerkung 1:
Mit Chromium sollte das ganze auch funktionieren.

Anmerkung 2:
Eine 32bit Version des Player findet man hier

Last changed: 08.06.2010 at 08:38

Back

Kommentare

Keine gefunden

Kommentar hinzufügen